Jungfernsprung in Landsberg am Lech

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel
Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Foto von Karlheinz Chmiel.

Hinweis:
Alle Bilder, Texte und sonstigen Inhalte auf dieser Website unterliegen dem Copyright von K. Chmiel bzw. dem jeweiligen Autor und dürfen nicht ohne ausdrückliche Genehmigung von K. Chmiel bzw. des jeweiligen Autoren gewerblich oder kommerziell genutzt oder anderweitig veröffentlicht oder verbreitet werden. Dies gilt auch bei vollständiger Zitierung der Quelle des jeweiligen Bildes, Textes oder sonstigen Inhalts.

Gerne stelle ich Ihnen Bilder, die dem Copyright von K. Chmiel unterliegen, in originaler Auflösung auf Anfrage zur Verfügung.

Anfragen richten Sie bitte an folgende Emailadresse: fotoseite@chmiel.de

Tragt Euch doch im Gästebuch ein und teilt mir mit, wie Euch dieses Album gefallen hat.

Landsberger Jungfernsprung

Landsberger Jungfernsprung

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Im Jahr 1633 haben sich hier Mädchen und Frauen aus Angst vor den Greueltaten der schwedischen Truppen im Dreßigjährigen Krieg - der Sage nach in den lech - zu Tode gestürzt. Die Namen dieser Frauen sind noch heute im Kirchenbuch erhalten. Der Turm erhielt seinen Namen nach diesem Ereignis.
Der Turm, erst im 19. Jahundert auf die heutige Höhe gebracht und als Wasserdruckturm genutzt, ist ein Teil der hier unterbrochenen alten Stadtmauer und wird nunmehr als Aussichtsplattform genutzt. Rechts davon liegt das Transformatorenhaus, das einst der Bergfried und somit der höchste Turm der Stadt war.

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel
Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Foto von Karlheinz Chmiel.

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel
Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Foto von Karlheinz Chmiel.

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel
Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Foto von Karlheinz Chmiel.

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel
Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Im Vordergrund die Karolinenbrücke. Foto von Karlheinz Chmiel.

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel
Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Im Vordergrund die Karolinenbrücke. Foto von Karlheinz Chmiel.

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel
Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Foto von Karlheinz Chmiel.

Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel
Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech. By Chmiel Der Jungfernsprung in Landsberg am Lech ist ein Halbturm im Verlauf der südlichen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert. Foto von Karlheinz Chmiel.