Graupner Azimut 1994 von Werner Fischer

Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3007 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, der neue Besitzer nimmt das Modell auf alle Modellbau Messen in Süddeutschland mit, von Fischer Werner, Kempten.

Hinweis:
Alle Bilder, Texte und sonstigen Inhalte auf dieser Website unterliegen dem Copyright von K. Chmiel bzw. dem jeweiligen Autor und dürfen nicht ohne ausdrückliche Genehmigung von K. Chmiel bzw. des jeweiligen Autoren gewerblich oder kommerziell genutzt oder anderweitig veröffentlicht oder verbreitet werden. Dies gilt auch bei vollständiger Zitierung der Quelle des jeweiligen Bildes, Textes oder sonstigen Inhalts.

Gerne stelle ich Ihnen Bilder, die dem Copyright von K. Chmiel unterliegen, in originaler Auflösung auf Anfrage zur Verfügung.
Bilder, die nicht dem Copyright von K. Chmiel unterliegen, können nur von den jeweiligen Fotografen bereitgestellt werden.

Anfragen richten Sie bitte an folgende Emailadresse: fotoseite@chmiel.de


Gastfotos von Werner Fischer

Diese Fotos wurden von Hr. Werner Fischer aus Kempten bereitgestellt.

Danke für den Beitrag.

Graupner Azimut 1994


Graupner Azimut 1994
Der Neuheitenkatalog 1994 von Graupner liegt vor, das Modell der Azimut Atlantic Challenger strahlt in weiß und ist gespickt mit Sponsoren Aufklebern. Sieht ja alles ganz toll aus, aber ein Baukastenmodell passte seinerzeit nun wirklich nicht in meine Werft. Es entstanden gerade Dampfboote, Dampfrennbotte und solche komplett aus Mahagoni. Im Laufe des Jahres 1995 erzählt mir ein befreundeter Schiffsmodellbauer von dem erworbenen Bausatz und daß ihn irgendwie die Lust verlassen hätte das Möbel fertig zu bauen. Eigentlich schade um das schöne Modell, aber verkaufen wollte er auch nicht. So nach und nach reift der Gedanke, ich könnte doch selbst mal auf die Schnelle den Kahn bauen und und ihn so vielleicht zum Weiterbau bewegen. Gesagt, getan. Der Baukasten mit Gfk Rumpf wurde besorgt und die beiden Jets kamen wieder mal aus Berlin von KMB- Kehrer Modell Bau...

Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3000 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, sieht schon im Stand richtig schnell aus, von Fischer Werner, Kempten.

Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3001 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, mit Sonderlackierung WFK- Werft, von Fischer Werner, Kempten.

Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3002 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, selbstverständlich auch mit Sponsorenaufkleber Kehrer Jet, von Fischer Werner, Kempten.

Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3003 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, ein stabiler Transportkoffer darf bei meinen Modellen nicht fehlen, von Fischer Werner, Kempten.



Wie ich Wolfgang Kehrer davon berichte und daß ich das Graupner Modell mit seinen Jets ausrüsten wolle, steuert der sofort einen Satz Riva Umsteuerdüsen als Sonderanfertigung bei. Die bei Graupner verbauten Düsen waren eher eine billige Notlösung, denn etwas vorbildgetreues. Der Bau des Bootes war an sich eine schnelle Sache, verglichen mit dem, was sonst so meine Werft verläßt. Die Jets eingebaut, die Fernsteuerungsanlage nach eigenem Ermessen integriert und das Deck drauf. Der Rumpf war somit fahrfertig, aber keine Schönheit. Die Schutzbügel der Jets am Heck wurden aus Stahldraht gebogen und komplett mit 40% igem Silberlot hart verlötet. Das Deck war mir irgendwie zu glatt, somit ein Muster aus Rundkopfnieten aufgebracht. Aus heutiger Sicht gehe ich mal davon aus, daß ich an den Aufbauten nichts mehr geändert habe. Lediglich die langen spitzen Antennen wurden weggelassen. Ich möchte mir daran nicht aus Unachtsamkeit ein Auge ausstechen! Hatte ich mich bisher bei Bausatzmodellen möglichst an die Farbvorgaben vom Hersteller gehalten, sollte meine Azimut aus der Menge vorstechen...


Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3004 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, 2 Kehrer Jet Ø33mm und Riva Düsen als Sonderanfertigung, von Fischer Werner, Kempten.

Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3005 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, ein massiver hart gelöteter Stahlrahmen schützt die Antriebe, von Fischer Werner, Kempten.

Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3006 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, ein gut zugängiger Innenraum für die Technik, von Fischer Werner, Kempten.

Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner
Graupner Azimut 1994, by Fischer Werner DSCN3007 Graupner Azimut 1994 Schiffsmodell, der neue Besitzer nimmt das Modell auf alle Modellbau Messen in Süddeutschland mit, von Fischer Werner, Kempten.



Königsblau gespritzt und das Logo der WFK- Werft in großen Buchstaben. Das war's ! Eine stabile Transportkiste gezimmert und ab mit dem Ding an den Teich. Wir schreiben immer noch das Jahr 1995, an die, in der heutigen Zeit, verbauten Motoren und Akkus dachte man noch nicht einmal im Traum. Aber für die damalige Zeit hatte das relativ große Boot hervorragende Fahrleistungen, eine ordentliche Fahrzeit und war äußerst seetüchtig. Ein echtes Spaßgerät. Der am Anfang erwähnte Freund wurde natürlich auch zur Erstfahrt eingeladen und so dauerte es nicht lange, bis auch sein Boot fertig gestellt wurde. Doch schon nach kurzer Zeit verlor ich an meinem Modell das Interesse und die Azimut wechselte den Besitzer. Auch heute, gut 15 Jahre danach sehe ich das Boot immer noch auf Ausstellungen , äußerlich kaum verändert nur mit moderneren Motoren und leistungsfähigeren Akkus.



Danke an Hr. Werner Fischer für den Beitrag.